Produktionen

trans
trans trans

Juni 2019

TV-Movie

PAPA AUF WOLKE 7 (AT)

Klemens Kurz (Oliver Mommsen) ist Familienvater, erfolgreicher Meteorologe – und Autist. Er hat das Asperger-Syndrom, das heißt, er nimmt alles wörtlich, ist ein Logikgenie und hat eine besondere Beziehung zu seinen Gefühlen. Als ihm ein attraktiver Job für ein Forschungsprojekt in Spitzbergen in der Arktis angeboten wird, eröffnet er kurzerhand seinen beiden Teenagern Nelli (Rieke Seja) und Carlo (Alessandro Schuster), dass es in den hohen Norden geht. Und Opa Arthur (Peter Franke) soll auch gleich mit. Keine Option für die drei, ein Plan muss her! Um Papa Klemens von seinem Vorhaben abzubringen, versuchen die Teenager mit allen Mitteln des modernen Online-Datings, eine Frau für ihn zu finden. Aber als Mensch mit einer besonderen Beziehung zu seinen Gefühlen, ist das kein leichtes Unterfangen.

Auf eigene Faust engagiert Arthur die freundliche, vietnamesische Betreuungskraft Lani (Minh-Khai Phan-Thi). Auch wenn Klemens von Arthurs Alleingang zunächst nicht begeistert ist, weckt die neue Altenpflegerin mit ihrer spielerischen und offenen Art doch sein Interesse. Nicht zuletzt, weil auch sie eine gewisse Faszination für Wolken teilt. Während Carlo und Nelli alle Kräfte in ihre mühsam eingefädelten Dates legen, knistert es zwischen Lani und Klemens ganz heimlich, still und leise. Der Plan scheint auf Umwegen aufzugehen – wäre da nicht Lanis Freund Martin (Andreas Guenther), für den sie nach Deutschland gezogen ist …

Drehbuch: Brix Vinzent Koethe
Regie: Markus Herling 
Kamera: Peter Steuger
Produzent: Henning Kamm 
Redaktion ARD Degeto: Diane Wurzschmitt 

Cast:
Oliver Mommsen, Minh-Khai Phan-Thi sind Andreas Guenther, Alessandro Schuster, Rieke Seja, Peter Franke, Inka Löwendorf, Elina Vildanova, Ruth Reinecke, uvm

Auftraggeber:
ARD Degeto